+49 (0)30 296 65 633, Mo-Fr 10-18 Uhr

Urlaub und Ferien in Thailand

Ko Pha Ngan

Ko Pha Ngan gilt als die Partyinsel Thailands schlechthin. Diesen Ruf verdankt sie der „Full Moon Party" (http://www.fullmoonpartykohphangan.com) auf der Halbinsel Had Rin im Süden, in Sichtweite der Nachbarinsel Ko Samui.

Sie müssen längst nicht mehr zu Vollmond kommen. Veranstalter und Caterer haben erkannt, dass das Geschäft zu Half und New Moon genau so brummt. Sie müssen nicht mal auf der Insel wohnen, um die Partys zu besuchen. Fährshuttle nach Bophut im Norden Samuis sorgen dafür, dass Sie von dort auch einen Nachtausflug hierher machen können. Genau so gut können Sie diese Partys aber auch vollkommen meiden, wenn Sie auf Phan Ngan Ihren Thailandurlaub verbringen. Die Insel ist fast 200 Quadratkilometer groß und viele Hotels sind nur über Stichstraßen in abgelegenen Buchten erreichbar.

Ko Phan Ngan ist in der touristischen Entwicklung der Nachbarinsel Ko Samui etwa 20 Jahre hinterher und hat gute Chancen, sie niemals einzuholen, weil das Geländeprofil weder einen Flugplatz noch eine Ringstraße zulässt. Hier finden Sie die Ruhe und Gelassenheit, die das ländliche Thailand sonst nur noch abseits der großen Touristenorte ausmachen. Weiße Strände, grüne Hügel und unasphaltierte Straßen vermitteln ein Urlaubsgefühl aus einer lange vergangenen Zeit. Die volle Dröhnung des touristischen Programms kann man sich leicht auf der Nachbarinsel Ko Samui abholen, weil die Fähren, die den Samuiern einen Nachtsausflug nach Phan Ngan ermöglichen, leicht einen Tagesausflug in die Gegenrichtung erlauben – wenn man denn 8 Uhr am Pier steht.

Weit abgelegen vom Partystreß des Had Rin Beach ist die Schmetterlingsbucht im Nordosten der Insel. Sie besteht aus zwei Teilen, dem ursprünglicheren Thong Nai Pan Yai im Süden mit einer Strandlänge von einem knappen Kilometer, an der es durchaus noch die legendären Strandhütten im 10 €-Bereich gibt, und dem deutlich kürzeren Thong Nai Pan Noi nördlich davon, an dem u.a. Pha Ngans schönstes Luxushotel, das Rasananda, liegt.

Ein besonderer Tip ist die Insel Ko Ma vor dem Mae Haad Beach im Norden der Insel. Bei Ebbe zu Fuß zu erreichen, ist sie von einem sehenswerten Riff umgeben, dass schon beim Schnorcheln und erst recht beim Tauchen die ganze Schönheit tropischer Unterwasserwelt offenbart.

Ko Pha Ngan ist wie die Nachbarinsel Samui vom Herbstmonsun betroffen (Oktober bis Dezember), d.h. in unserer Hauptreisezeit Juli/August regnet es hier nur gelegentlich. Da der Rest von Thailand in dieser Jahreszeit unter dem Sommermonsun liegt, kann es dann hier ganz schön voll werden.

Anreise

Am schnellsten ist immer noch das Flugzeug zur Nachbarinsel Ko Samui und dann die Fähre vom Big Buddha Beach (mindestens 4x täglich, z.B. www.lomprayah.com) wenige Minuten vom Flughafen. Von Mae Nam im Osten Ko Samuis gibt es 11 Uhr den Thong Nai Pan Express direkt in die Schmetterlingsbucht im Nordosten der Insel. Ab Deutschland erreichen Sie dieses Boot aber nur mit einer Zwischenübernachtung in Bangkok oder Ko Samui. Die Anreise ohne Flugzeug führt über Chumphon im Norden oder Surat Thani im Süden, die beide per Bahn aus Bangkok erreichbar sind (10 bzw. 13 Stunden, Schlafwagen ca 20 €).

Hotels

Teuer: Spitze ist das Rasananda am Thong Nai Pan Noi (s.o.). Die mindestens 100 m² großen Villen sind ab 214 € pro Nacht zu haben. Das Hotel wurde 2009 eröffent und hat nur 44 Einheiten, was für Exklusivität sorgt.
Rasananda - inkl. Anreise
Rasananda - Nur-Hotel-Buchung

Am Thong Nai Pan Beach im Nordwesten der Insel, 17 km von allen Vollmond-Parties entfernt, liegt das Santhiya Resort – konsequent im Thai-Stil ins Grüne hinein gebaut. Der Swimming-Pool mit großem Kinder- (heißt in Thailand Nichtschwimmer-) –Becken und Wasserfällen liegt direkt am Strand. Die 43m²-Zimmer kosten ab 128 € pro Nacht.

Mittel: Auch am Thong Nai Pan Beach, aber ein paar Meter zurückgesetzt und daher für wenig mehr als die Hälfte zu haben ist das Panviman Resort Ko Phangan. Der Pool erstreckt sich hier dank der Hanglage über mehrere Ebenen. Immerhin befindet sich eines der Restaurants nah am Strand. Die Zimmer fallen mit 32m² etwas kleiner und mit Preisen ab 78 € deutlich günstiger aus.
Panviman Resort Ko Phangan - inkl. Anreise
Panviman Resort Ko Phangan - Nur-Hotel-Buchung

Günstig: Ein gutes Mittelklasse-Hotel, wenn auch vom Preis her eher günstig ist das Haadlad Prestige Resort am blendend weißen Salaad Beach unweit von Ko Ma (s.o.). Die 34m² großen Zimmer kosten ab 36 € pro Nacht.
Santhiya Resort - inkl. Anreise
Santhiya Resort - Nur-Hotel-Buchung