+49 (0)30 296 65 633, Mo-Fr 10-18 Uhr

Urlaub und Ferien in Thailand

Thailand Discovery Airpass von Bangkok Airways

Thailand ist doppelt so groß wie Deutschland, es gibt weder ICE´s noch Autobahnen, auf denen Busse hohe Reisegeschwindigkeiten erreichen. Wenn Sie im Zeit-Rahmen eines normalen Touristenvisums mehrere Regionen des Landes sehen wollen, ist es darum eine gute Idee, das weitverzweigte Inlandsflugnetz zu nutzten.

Auch in Thailand haben sich mittlerweile Billigcarrier etabliert, wo Sie bei rechtzeitiger Buchung Einzelstrecken ab 29 € kaufen können. Gegen einige dieser Carrier bestehen seitens der Europäischen Luftfahrtsbehörden so hohe Sicherheitsbedenken, dass sie nicht in die EU einfliegen dürfen. Hinzu kommen allfällige Flugstreichungen bei Minderauslastung, mitunter erst Stunden vor dem geplanten Abflug. Darum spricht einiges dafür, Inlandsflüge mit dem Discovery Airpass der hochrenommierten Bangkok Airways, Thailands größter privater Fluglinie, zu planen. Der Grundpreis beträgt derzeit 66 € pro Strecke (es gibt Ausnahmen, Bangkok – Ko Samui, Chiang Mai – Ko Samui und Chiang Mai – Phuket z.B. kosten z.B. 85 €). Die Kinderermäßigung beträgt 25 %. Hinzu kommen Steuern und Gebühren (weniger als 10 € pro Strecke) und unsere Bearbeitungsgebühr von 45 € pro Ticket. Es müssen mindestens drei und dürfen höchstens sechs Strecken gebucht werden. Sie dürfen nur einmal stoppen pro Ziel (Umsteigen in Bangkok am selben Tag natürlich auch mehrfach). Im Gegensatz zu Billigflugtickets ist dieser Airpass umbuchbar, und zwar kostenlos, und „reroutable", d.h. Sie können sogar die Ziele während Ihres Urlaubs nach Wetterlage noch mal ändern (gegen 25 €).

Besonders preisgünstig sind die internationalen Strecken, die Sie in diesen Airpass einbinden können, z.B. Ko Samui – Singapur (90 €), Ko Samui – Hongkong (160 €) oder Bangkok - Malediven oder Bombay (160 €). Der beliebte Abstecher nach Siem Reap in Kampuchea (zum Besuch von Angkor Wat) kostet 90 € pro Strecke (zzgl. Gebühren, s.o.) und ist nur mit mindestens einer Übernachtung erlaubt.

Ein weiterer Vorteil, besonders mit Kindern, ist die inkludierte Nutzung der Bangkok Airways Lounges an den Flughäfen, die Getränke, Kekse und Bananen und meist eine Spielecke bereit halten.

Hier geht´s zur Buchung.

Thailand Discovery Airpass

Bangkok Airways (PG)
Domestic Flights
Blaue Strecken Rote Strecken
Bangkok - Chiang Mai V.V.
Bangkok - Sukhothai V.V.
Bangkok - Lampang V.V.
Sukhothai - Lampang V.V.
Bangkok - Phuket V.V.
Bangkok - Trat V.V.
Pattaya (U-tapao) - Phuket V.V.
Pattaya (U-tapao) - Samui V.V.
Samui - Phuket V.V.
Samui - Krabi V.V.
Samui - Trat V.V.
Bangkok Krabi
Bangkok - Samui V.V.
Samui - Chiang Mai V.V.
Chiang Mai Phuket

Bangkok Airways Inlandsflüge Adult Child Infant
(without seat
Blaue Strecken USD 88 USD 66 USD 22
Rote Strecken USD 113 USD 85 USD 29
Jeweils zzgl. Steuern und Gebühren (5-10 € pro Strecke) und einer Bearbeitungsgebühr von 30 € (pro Airpass und Person)

Bedingungen:

Minumum von 3, Maximum von 6 Flügen pro Airpass
Maximale Gültigkeit zwei Monate

Jede Strecke darf nur einmal geflogen werden.
Es ist nur ein Stop pro Ziel erlaubt (Umsteigen am selben Tag gilt nicht als Stop)

thailand-karte-flugstrecken